06.11.2021

Musicalabend im Schlossgut Gorow - AUSVERKAUFT

Musicalabend im Schlossgut Gorow - AUSVERKAUFT

Musicalabend im Schlossgut Gorow -  6. November 2021 - Beginn 18.30 Uhr

Mari Namera (Pianistin) – vielen bekannt von unserem sonntäglichen Pianofrühstück - hat zwei Freunde und ebenfalls Mitglieder der HMT-Rostock eingeladen. Zusammen mit der Sopranistin Kaho Yamashita und dem Tenor In Hyeok Park lässt das Trio Musical-Melodien und Lieder erklingen, u.a. aus Phantom der Oper, Cats, My Fair Lady, West Side Story, Lala-Land, Mary Poppins. Konzertkarten zum Preis von 25 €.
Im Anschluss servieren wir ein Überraschungsmenü zum Preis von 35 €.

22.10.2021

Crime & Dine

Crime & Dine "Grundloses Moor"

Beginn 18.00 Uhr - Diese Veranstaltung ist leider ausverkauft.

Aufgrund der großen Nachfrage wird es eine Folgeveranstaltung am 19. November 2021 geben.

Gerichtsmedizin zwischen Klischee und Realität
Präsentation und Buchlesung aus "Grundloses Moor" von und mit Privatdozent Dr. med. habil. Ulrich Hammer, Rostock

Im Anschluss 3-Gang-Überraschungsmenü. € 40 für Lesung und 3-Gang Menü

02.10.2021

Im Rahmen von KUNST HEUTE Verwandte Orte | Dagmar Mahn | Malerei  02.10.21  |  Vernissage & KUNSTMENÜ

Im Rahmen von KUNST HEUTE Verwandte Orte | Dagmar Mahn | Malerei 02.10.21 | Vernissage & KUNSTMENÜ

02.10.2021 - 17.00 Uhr

Eröffnungsveranstaltung und Vernissage für KUNST HEUTE mit der Künstlerin Dagmar Mahn. Ihre Werke werden vom 02. bis 10.Oktober 2021 jeweils von 13.00 bis 17.00 Uhr zu besichtigen sein.
Am 02. Oktober 2021 um 17.00 Uhr wird Frau Mahn die Ausstellung persönlich eröffnen. Musikalisch begleitet wird die Vernissage von der Sängerin Aukse Petroni. Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir Sie zu einem Überraschungsmenü in unsere Räumlichkeiten ein. Der Komplettpreis beträgt 45 € und beinhaltet den Kunstgenuss mit Frau Petroni, ein 3-Gang-Menü sowie einen Begrüßungssekt.

 

01.10.2021

 Andreas Pasternack - Von Las Vegas nach New York -

Andreas Pasternack - Von Las Vegas nach New York -

Freitag, 15. Oktober 2021 um 17.30 Uhr und 20.00 Uhr 

Erleben Sie den „Mr. Jazz von MV“ mit seinem Programm von „New York bis Las Vegas“ live im Festsaal unseres Gutshauses.
Sie lauschen den Klängen dieses beliebten Künstlers aus Rostock und genießen parallel dazu eine Auswahl an edlem Fingerfood. Aufgrund der begrenzten Platzanzahl veranstalten wir dieses musikalische Highlight in zwei Durchgängen um 17.30 Uhr (Einlass 17.00 Uhr) und 20.00 Uhr (Einlass 19.30 Uhr). Die Tickets für Konzert und Abendessen kosten 50 €/Person.

 

 

11.09.2021

TANGO ARGENTINO

TANGO ARGENTINO

TANGO ARGENTINO - 11. September 2021 - Beginn 18.30 Uhr – Ende 24.00 Uhr

AUSVERKAUFT

Britta Rossbach und Reinhold Stumpf (Vizeweltmeister 2011 und Deutsche Meister 2014), servieren einen tänzerischen Augenschmaus. Kulinarisch wird das Ganze begleitet von einem argentinischen Menü. Zwischen den Gängen und nach dem Menü darf gerne zu südamerikanischen Klängen getanzt werden. Komplettpreis für die Tanzvorführungen, das Menü sowie einen argentinischen Begrüßungstrunk mit Häppchen 65 €.

08.09.2021

Oktoberkonzerte mit dem Pianisten Wassilij Kulikow

Oktoberkonzerte mit dem Pianisten Wassilij Kulikow

Im Oktober 2021 ist erneut der russische Pianist, Wassilij Kulikow, in Deutschland zu Gast. Während dieser Zeit wird er auch im Schlossgut Gorow auftreten und zwar an folgenden Terminen:

07. Oktober 2021, 13. Oktober 2021, 21.Oktober 2021 und 28. Oktober 2021, Beginn jeweils 17.00 Uhr. Es wird um telefonische Reservierung gebeten unter 038207 75370 oder per E-Mail unter info@schlossgut-gorow.de

Eintrittskarten zum Preis von 15 €, ermäßigt 12 €.

Durch das Konzert führt Dr. Elke Melz. Sie erfahren Interessantes und Wissenswertes zu Komponisten und Werken. Auch Poetisches zum Sommer wird vorgetragen.

03.09.2021

" Edith - Chansons für die Ewigkeit" - Jacqueline Boulanger

Freitag, 08. Oktober 2021 - 18.30 Uhr


Jacqueline Boulanger
mit dem Programm: "Edith - Chansons für die Ewigkeit". Gemeinsam mit dem Pianisten Robert Nersessov und dem Kontrabassisten Michael Bahlk präsentiert die Künstlerin ein Konzert mit Liedern und Geschichten der Sängerin Edith Piaf. Eintrittskarten zum Preis von EUR 28.
Aufgrund der begrenzten Platzzahl ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Reservierung möglich.

Wer möchte, kann im Anschluss ein französisches Bistromenü zum Preis von 35 EUR genießen.

19.06.2021

Mittsommer-Remise

Mittsommer-Remise

Samstag, 19. Juni 2021

Auch in diesem Jahr sind wir aktiver Teilnehmer der Mittsommer-Remise 2021. Diese Projekt, welches 2020 den ADAC-Tourismuspreis mit dem ersten Platz gewann, erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Das alte Gutshaus in Gorow wird zum dritten Mal Türen und Tore öffnen und interessierten Gästen Altes aber auch Neues zeigen. Das Café wird - abweichend - von 15.00 Uhr an geöffnet sein, ab dem frühen Abend wollen wir bei schönem Wetter im Außenbereich grillen.

Der Historienverein Hanstorf wird ebenfalls mit einem Stand präsent sein und gerne auf Fragen antworten.

 

07.01.2021

Heiraten im Schlossgut Gorow - Außenstelle des Standesamtes Satow

Heiraten im Schlossgut Gorow - Außenstelle des Standesamtes Satow

Seit November 2019 sind wir offizielle Außenstelle des Standesamtes in Satow. Wenn Sie sich in den schönen Räumlichkeiten des alten Gutshauses das Ja-Wort geben möchten, dann kontaktieren Sie bitte wegen des gewünschten Termins zunächst das Standesamt in Satow unter per E-Mail unter standesamt@satow.de oder telefonisch unter 038295 734-24.

11.03.2020

Kochkurse im Schlossgut Gorow

Kochkurse im Schlossgut Gorow

"Kochkurs" im Schlossgut Gorow mit unserem Küchenchef Sascha Beckert

Lecker kochen mit modernen Techniken … gewitzte Küche für jeden zu Hause zum Nachahmen. Teilnehmerzahl 8-10 Personen, Preis inkl. Kochzutaten, alkoholfreien Getränken sowie ein Begrüßungsgetränk EUR 60 pro Person. Auf Anfrage.

22.11.2019

Ich glaube, dass auch die Hündelein in den Himmel kommen und jede Kreatur eine unsterbliche Seele hat.
Martin Luther

Am 22. November 2019 musste ich Lady über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Es ist schön, dass wir sie 13 Jahre bei uns hatten aber gerne hätten es auch noch 1-2 Jahre mehr sein dürfen.

Schlossgut Gorow to TOP